Neues von den Stadtmenschen:

"Altenburg Anthologie" sucht Mitschreiber!

So wie viele Menschen träumt auch unser Stadtmensch Marcel davon, ein eigenes Buch zu veröffentlichen. Deshalb sucht er Mitschreiber, um die "Altenburg Anthologie" real werden zu lassen. Zum Aufruf!

"Ahoi Altenburg" im Popup-Laden

Vom 18. bis 23. Mai 2020 übernahmen wir den PopUp-Laden "SchauFenster Altenburg" in der Klostergasse 1. Eine wirklich spannende Woche mit tollen Gesprächen und Erlebnissen. Stadtmensch Maike hat ihre Eindrücke im Logbuch festgehalten. Logbuch lesen!

Digital-Botschafter laden ein!

Keine Ahnung von WhatsApp, Emails schreiben oder googeln? Kein Problem! Vom 18. bis 22. Mai geben die Digital Botschafter täglich von 10 bis 16 Uhr Starthilfe im Umgang mit Internet & Smartphone im Open Lab, Moritzstr. 6.


Stadtmensch Festival - Neuer Termin!

Solche Momente, wie sie Fotograf Jens-Paul Taubert beim Stadtmensch Festival 2018 einfing, wollten wir auch vom 14. bis 17. Mai mit euch erleben. Durch die Corona Krise verlängert sich die Zeit der Vorfreude bis zum nächsten Festival nun um ein Jahr. Unser neuer Termin: 3. bis 6. Juni 2021! 

#selbermachen-Finale

Wow, was ein Abend! Volles OpenLab beim ersten Final-Pitch unseres Ideenaufrufs: #selbermachen! Über 100 Zuschauer lauschten den Präsentationen der acht beliebtesten Ideen unseres Online-Votings. Wie gut alle Ideen gleichermaßen beim Publikum ankamen, verdeutlichte die Auszählung. Gleich drei Projekte mit der gleichen Stimmzahl - Stichwahl! Doch dann stand das Ergebnis fest! Diese sechs aus ursprünglich 25 Bürgerprojekten dürfen 2020 #selbermachen und teilen sich den 80 000 Euro-Fördertopf:

  • Mobiles Spielecafé
  • Grünes Klassenzimmer Kosma
  • Künstler- und Atelierhaus
  • Kunst-Garten Altenburg
  • Altenburger Künstlerhäuser
  • Kinder-Uni

Jede Menge Fotos dieser für uns sehr aufregenden und denkwürdigen Nacht findet ihr auf unserem BlogZur Übersicht aller Projekte aus dem Online-Voting geht's hier entlang! 


Stadtmensch - Die Idee

Ob Schloss, Theater oder Markt, unsere Heimatstadt Altenburg im Osten Thüringens hat jede Menge geschichtsträchtiges zu bieten – und eine Zukunft, die wir mit dem Projekt STADTMENSCH gemeinsam seit 2016 gestalten. Für uns „Stadtmenschen“ ist es eine Herzensangelegenheit, den öffentlichen Raum erlebbar zu machen und historisch bedeutsame Orte – die so genannten Quartiersanker – in der Innenstadt wiederzubeleben.

 

Aus einer dieser "kleinen" Ideen hat sich das mehrtägige STADTMENSCH-Festival entwickelt, das 2020 bereits zum zweiten Mal stattfindet. Mach mit und werde ein STADTMENSCH!

Unsere Projektarbeit

Die STADTMENSCH-Aktivitäten umfassen die folgenden Kernthemen.

 

Akademie & Denkfabrik

Hier präsentieren wir euch Informationen zum Gründungslabor, Innovationszirkel und speziellen Veranstaltungen.

Quartiersanker

Hier findest du unsere zahlreichen Anlaufpunkte. Diesen Bereich erweitern wir in Kürze.

Netzwerk

Wir leben vom Netzwerken. Hier findest du alle unsere bisherigen Mitstreiter. Werde auch du Teil davon!


#selbermachen

Du bist Altenburger und hast eine mega Idee, mit der du unsere Stadt oder den Landkreis bereichern möchtest?

Stadtmensch-Festival

Vom 14.-17.05.2020 findet die zweite Auflage des Stadtmensch-Festivals in Altenburg statt.

Mitmachen & Helfen

Werde Unterstützer der Stadtmensch-Initiative. Informiere dich beim Netzwerktreffen.


Aktuelles

16.12.2019: Wir suchen eine*n Projektmitarbeiter*in

zur Unterstützung im Bereich der Fonds-Ausschüttung auf 450 EUR Basis für die Bereuung unserer Bürgerprojekte befristet bis 2021.

14. Dezember 2019: #selbermachen - deine Idee ist jetzt gefragt!

Jetzt geht's los! Die Stadtmensch-Initiative startet ihren Ideenaufruf: #selbermachen und setzt auf deine Ideen!

22. August 2019: STADTMENSCHEN in Apolda

Wir waren einmal mehr unterwegs: diesmal im Eiermannbau in Apolda, um die Internationale Bauausstellung Thüringen (IBA) zu erkunden.