Gründerlabor: "Ahoi Altenburg"

Bewirb dich bis 5. April für das "Jetzt aber!"-Stipendium

Hast du auch schon mal das "Was wäre wenn"-Spielchen gespielt? Und dir durch den Kopf gehen lassen, was passieren könnte, wenn du dich nur trauen würdest, deiner Idee Raum zuzugestehen, um sich entwickeln zu können? Wir sind der Überzeugung, gute Ideen haben eine Chance verdient.

 

Bewerb dich jetzt allein oder im Team für unser "Jetzt aber!"-Stipendium und sicher dir einen Platz in unserem neuen Gründerlabor: "Ahoi Altenburg!" 

 

Unterstützt vom Erfurter Kulturhanse Netzwerk vergeben wir insgesamt sechs "Jetzt aber!"-Stipendien, die folgendes beinhalten:

Das erwartet dich...

  • Einen gemütlichen Arbeitsplatz im "Open Lab" mit allen und allem, was du brauchst, um an deiner Geschäftsidee zu feilen
  • professionelle Begleitung durch Coachings und Workshops 
  • ein buntes Netzwerk an Stadtmenschen, die dir beim Kontakte knüpfen helfen

Das erwarten wir von dir...

  • Bereitschaft, einen größeren Teil deiner Freizeit künftig im Open Lab zu verbringen
  • Offenheit für andere Sichtweisen und Ideen
  • Wunsch, dich intensiv mit dem Thema: "Existenzgründung" auseinanderzusetzen

Mail uns an ahoi@stadtmensch-altenburg.org

... eine etwa einseitige Skizze deiner/eurer (Geschäfts)idee inklusive und soweit schon vorhanden Informationen zum möglichen Geschäftsmodell.

... fünf Sätze zum eigenen Lebenslauf sowie deinem / eurem Grund für's Gründen.

... deine vollständigen Kontaktinformationen inkl. Handynummer und Email-Adresse. 

Und wie geht's danach weiter?

Wir prüfen alle Bewerbungen auf Vollständigkeit und behalten uns vor, unpassende Bewerbungen ggf. heraus zu filtern. Ein Rechtsanspruch auf einen Platz im "Open Lab" besteht nicht. 

 

Über die Vergabe der Plätze entscheidet keine Jury, sondern die Bewerber selbst beim Kick-off Treffen am Samstag, den 25. April. Also SAVE THE DATE! :-) 

Du hast Fragen zum "Jetzt aber!"-Stipendium?

Dann schreib Susann Seifert eine Mail an: ahoi@stadtmensch-altenburg.org